Rechtsanwalt Fröschle

Nach einer Berufsausbildung zum Versicherungskaufmann, habe ich in Tübingen Rechtswissenschaften studiert. Das Referendariat habe ich in Stuttgart absolviert. Nach dem Referendariat war ich fast 10 Jahre bei einem größeren mittelständischen Versicherungsmakler als Justitiar tätig, bevor ich mich 2004 als Rechtsanwalt in Schwäbisch Hall selbständig gemacht habe.

Es ist in heutiger Zeit nicht mehr möglich, als Rechtsanwalt auf allen Rechtsgebieten tätig zu sein. Deshalb ist eine Spezialisierung erforderlich. Aber auch eine Spezialisierung hat Grenzen. Das Versicherungsrecht ist mit dem Verkehrsrecht ein abgeschlossenes Rechtsgebiet mit keinen Auswirkungen auf andere Rechtsgebiete. Im Insolvenzrecht ist dies anders. Mandanten, die eine Privatinsolvenz durchführen wollen, sind sehr häufig auch mit Problemen aus dem Sozialrecht und dem Familienrecht konfrontiert. Aus diesem Grunde habe ich auch diese beiden Rechtsgebiete in meinen bevorzugten Tätigkeitsbereich einbezogen.

Das Versicherungsrecht zählt aufgrund meiner Ausbildung zu meinen Tätigkeitsschwerpunkten und ist zugleich auch mein bevorzugtes Rechtsgebiet. Sie können  von meiner langjährigen Berufserfahrung auf diesem Rechtsgebiet profitieren.

Selbstverständlich umfasst das Versicherungsrecht auch die Schadenregulierung. Häufigste Schadenfälle sind neben Verkehrsunfällen die Berufsunfähigkeitsversicherung.

Ein weiterer Schwerpunkt meiner Anwaltstätigkeit in den letzten Jahren war das Insolvenzrecht. Durch die erhebliche Zunahme von Privatinsolvenzen ist es erforderlich geworden, sich in diesem Bereich Detailkenntnisse anzueignen.

Comments are closed.